ZU HAUSE III: MIGRATIONS – DER FREMDE BLICK

 

11.09.-18.10.2009
Migrations
: DER FREMDE BLICK

 

Die multimedial orientierte Gruppenausstellung von Mitgliedern und Gästen des Kunstvereins EULENGASSE, zur 3. Betrachtungsweise "Der Fremde Blick" über das Jahresthema "ZU HAUSE" stellt dabei unterschiedlichste künstlerische Ansätze und Präsentationsformen zueinander in Beziehung, u.a. eine Arbeit vom brasilianischen Performancekünstler Shima "Terceira pessoa" (3. Person), eine Performance von Marcio Shimabukuro und Daniel Tiepo (Sommer 2009, 8 min., Videoloop) mit einer vielschichtigen fotografischen Arbeit von Hans-Jürgen Herrmann ("Transit", 2009).

Mit Arbeiten von ALMUT AUE, VLÁDMIR COMBRE DE SENA, HANS-JÜRGEN HERRMANN, LILO C. KARSTEN, SHIMA (MÁRCIO SHIMABUKURO), CHRISTIAAN TONNIS, RAHULLA TORABI

11.09.2009: MIGRATIONS

Fotodokumentation: Sofia Greff, Harald Etzemüller