Kleinformate #2019

Dez
06
2019

Kleinformate #2019

vibrant stories & vivid artworks

Erzählungen und schöne Geschenke zu Weihnachten!

Ausstellung
Vernissage Freitag 6. Dez. 2019 – 19 Uhr
06.12.2019 – 23.12.2019
Ausstellungsraum EULENGASSE
Daten
06.12.2019 – 23.12.2019
Kleinformate #2019
vibrant stories & vivid artworks
Veranstaltungsort
Ausstellungsraum EULENGASSE
Seckbacher Landstraße 16, 60389 Frankfurt am Main
Organisation
Ausstellungsraum EULENGASSE
Webseite
www.eulengasse.de
eMail
info@eulengasse.de
Verantwortlich
Sabine Voigt, Martina Templin, Helmut Werres


Ausstellung von Mitgliedern vom Kunstverein EULENGASSE mit Malerei, Zeichnungen, Fotografie, Objektkunst und mehr. Kunstwerke als Gedankenträger in kleinen Formaten zu erschwinglichen Preisen zum Aufhängen und/oder zum Verschenken.

Wir laden Euch zu diesen lebendigen Kunstwerken – vivid artworks – und den spannenden Geschichten – vibrant stories – ein: an jedem Samstag und Sonntag ab 16 Uhr erzählen die Mitglieder lebhafte Geschichten oder persönliche Erlebnisse, rezitieren Poesie, schildern die Entstehung eigener Bilder.

An der Eröffnung der Ausstellung am Nikolaustag um 19 Uhr gibt es außerdem eine »performative Forschungsreise« der Künstlerin Amalia Barboza*: Sie liest aus ihrem Buch »Brasilien am Main – Gekreuzte Wege/encrucilhadas« (transcript Verlag), in welchem sie die Migrationsgeschichten in Frankfurt lebender Brasilianer*innen erforscht und u.a. unser Mitglied Vládmir Combre de Sena porträtiert.

Und außerdem können Sie sich an den z.T. extra für diese Verkaufsausstellung geschaffenen vivid artworks erfreuen, sie erwerben und verschenken – viel Vergnügen in der Adventszeit!

VERNISSAGE
Freitag 6. Dezember – 19 bis 22 h
Lesung »Brasilien am Main – Gekreuzte Wege/encrucilhadas«, von/mit Amalia Barboza*
Eintritt frei

BESONDERE ÖFFNUNGSZEITEN
Samstag 7. Dezember – 15 bis 19 h
Sonntag 8. Dezember – 15 bis 19 h (2. Advent)

Freitag 13. Dezember – 15 bis 18 h
Samstag 14. Dezember – 15 bis 19 h
Sonntag 15. Dezember – 15 bis 19 h (3. Advent)

Freitag 20. Dezember – 15 bis 18 h
Samstag 21. Dezember – 15 bis 19 h
Sonntag 22. Dezember – 15 bis 19 h (4. Advent)
Monntag 23. Dezember – 16 bis 19 h

 

*Amalia Barboza ist Künstlerin und Professorin für künstlerische Forschung an der Kunstuniversität Linz, Österreich.