ganz / KAPUTT

Okt
05
2013

ganz / KAPUTT

Verletzung und Heilung

Ausstellung: in Rahmen des Programms »10yearsEULENGASSE«

Ausstellung
Vernissage Samstag 5. Oktober 2013 – 18:00 Uhr
05.10.2013 – 20.10.2013
Salon 13 des BOK
Daten
05.10.2013 – 20.10.2013
ganz / KAPUTT
Verletzung und Heilung
Veranstaltungsort
Salon 13 des BOK
Kaiserstraße 10, Offenbach
Organisation
EULENGASSE e.V. mit bok

Sa. 05. Oktober 2013 um 18:00 Uhr


Almut Aue zerflügelt ihr malerisches Werk. Dagegen ruht das Triptychon von Klaus Bittner als liebliche Endzeit, wenn der Klimawandel sein Werk getan hat. Ganz anders ist das Klima bei den Künstlerinnen CaBri. Das Weltklima wird hier auf persönliche Zustände herunter gebrochen. Claudia Riquelme aus Chile hinterfragt in ihrem Konzept die Schäden und Wunden
Alles was repariert wird, hinterlässt Spuren und dahinter verbergen sich Geschichten. Diese erzählt auch Susanne Sitterding in Endless Global Weaving seit 2011. Hier beginnt das Weben der Stoffe von Menschen an verschiedenen Orten und Kulturen der Welt. Harald Etzemüller wird den Salon 13 partiell in eine Raumintervention verwickeln. So schlägt die Ausstellung einen Bogen zwischen Verletzung und Heilung, Zerstörung und Neuanfang mit den Spuren, Narben und Ruinen der Vergangenheit.

Öffnungszeiten der Ausstellung im Salon 13 des Bund Offenbacher Künstler (BOK), Kaiserstr. 13, Offenbach:
Mi 17-20 Uhr, So 15-18 Uhr

Am Mi 16.10.2013 um 19 Uhr findet ein Talk zum Thema »Kunstschaffende und Kunstmarkt« statt, Teilnehmerinnen: Heike Strelow (Galeristin, Frankfurt), Anja Czioska (Ausstellungsmacherin, Ffm/Of), Anna-Fee Neugebauer (Kulturbüro Offenbach, angefragt).

Abb. © Hans-Jürgen Herrmann

 

Jubiläums-Programm »10yearsEULENGASSE«

Die detalierte Darstellung der einzelnen Programmpunkte finden Sie unter den Hauptmenüpunkten »ausblick« bzw. »vergangenes«.

27.09. – 20.10.2013 | ausstellung
arbeiten, von [arbaıt]
galerie zement – frankfurt .bockenheim

05.10. – 20.10.2013 | ausstellung
»GANZ / KAPUTT. verletzung und heilung.«
BOK – offenbach am main

08.10. – 14.10.2013 | ausstellung
»WHY SHOULD I GO TO BRAZIL? sehnsucht – alptraum – wirklichkeit«
basis projektraum – frankfurt .city

11.10. – 03.11.2013 | ausstellung
»architekten- und künstlerportraits são paulo, brasilien«
andrea altemüller, fotografie
ausstellungsraum EULENGASSE – frankfurt .bornheim

11.10.2013 – 19:30 Uhr | Lesung
»zum beispiel STADT«
Gruppe controVERS: Almut Aue, Martin Ebbertz, Gerda Jäger, Sela König u.a.
ausstellungsraum EULENGASSE – frankfurt .bornheim

12.10.2013 – 19:00 Uhr | Lesung
»HAUSVERBOT«
Mariola Brillowska
Kooperation mit Langen Müller Verlag, Eintritt frei
ausstellungsraum EULENGASSE – frankfurt .bornheim

16.10.2013 | talk
»kunstschaffende und kunstmarkt«
BOK – offenbach am main

25.10.2013 – 19:00 Uhr | Lesung
»traces«
Vivien Lancellotti Leão liest
Kooperation mit Axel–Dielmann Verlag, Eintritt frei
ausstellungsraum EULENGASSE – frankfurt .bornheim

25.10. – 03.11.2013 | ausstellung
»KLIMAKONSUM im POLYVERSUM«
klosterpresse – frankfurt .sachsenhausen

02.11.2013 | screening
»3. Frankensteiner FilmFestival*«
klosterpresse – frankfurt .sachsenhausen

* 3. Frankensteiner FilmFestival ist eine Kooperation der Klosterpresse Frankfurt, dem Kunstverein EULENGASSE und dem Filmforum Höchst.