Hut ab – Kopf an!

Mai
12
2021

Hut ab – Kopf an!

Zeitzeugen, Gespräche und Werke zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys

Kooperationsprojekt FeuilletonFrankfurt, FilmForumhöchst und EULENGASSE

Event — Fest
Mi. 12.05 – 16 bis ca 24 Uhr
12.05.2021 – 16.05.2021
Ausstellungsraum EULENGASSE und FilmForumhöchst
Daten
12.05.2021 – 16.05.2021
Hut ab – Kopf an!
Zeitzeugen, Gespräche und Werke zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys
Veranstaltungsort
Ausstellungsraum EULENGASSE und FilmForumhöchst
Organisation
FeuilletonFrankfurt, FilmForumhöchst und EULENGASSE
Webseite
www.feuilletonfrankfurt.de
eMail

Verantwortlich
Petra Kammann, Sabine Imhof, Harald Etzemüller, Vládmir Combre de Sena
WEITERE INFOS
Mi. 12.05 – 16 bis ca 24 Uhr





Anlässlich seines 100. Geburtstags hat EULENGASSE den Künstler Joseph Beuys mit einem Symposium und einer Filmbesprechung geehrt.

Wenn sich am 12. Mai diesen Jahres der Geburtstag des Künstlers Joseph Beuys zum 100. Mal jährt, werden etliche kulturbeflissenen Personen, Künstler*innen, Museen, Institutionen usw. an den Mann mit dem Filzhut und der Anglerweste erinnern. Nur wenigen Zeitgenossen ist es gelungen, so nachhaltig einen Platz in der Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts einzunehmen. Gleichzeitig ist es ein einzigartiges Verdienst von Joseph Beuys, mit der von ihm und seinem Werk ausgehenden Erweiterung des Kunstbegriffs (Stichwort »soziale Plastik«) bis heute – und sicherlich noch bis weit ins 21. Jahrhundert – als wirkmächtige Messlatte für die Gegenwartskunst zu dienen.

Am Geburtstag, Mittwoch 12.05.2021 fand ein fast 9-stündiges Zoom Meeting online und ausgestrahlt aus dem Ausstellungsraum EULENGASSE in ganz besonderer Form statt: Mehr als 30 Künstler*innen erzählten, was Beuys mit ihnen und ihrem Werk zu tun hat, es wurden Videos gezeigt, mit dem Publikum über ihre Werke diskutiert. Ausstellungsmacher*innen und Zeitzeug*innen berichteten in Interviews von ihren Begegnungen mit der Person Beuys und seinem Werk.


Live aus dem Ausstellungsraum moderierten die Journalistin Petra Kammann (FeuilletonFrankfurt) und Harald Etzemüller (EULENGASSE) ein Zoom-Meeting, an dem das interessierte Publikum teilnehmen und mitdiskutieren konnte. Das Event wurde gleichzeitig live auf dem EULENGASSE YouTube Kanal gestreamt und ist dort in 2 Teilen dauerhaft abrufbar: Beuys 100. »Hut ab – Kopf an!« Teil 1 und Beuys 100. »Hut ab – Kopf an!« Teil 2.

Zu Wort kamen der Verleger Lothar Schirmer, der Kunstkritiker und Feuilletonredakteur der FAZ Eduard Beaucamp, die Frankfurter Künstlerin und Zeitzeugin Barbara Greul Aschanta (s. Abb., im Gespräch mit Petra Kammann), die Fotografin und Zeitzeuginn Inge Sauer, die Künstler*innen Nancy Mansilla Alvarado, Jon Pahlow, Gözde Ju, Petra Schott, Helmut Werres, Christiaan Tonnis und viele andere… (s.u.)

Am Sonntag 16. Mai fand um 12:00 Uhr eine Onlinediskussion zum Dokumentarfilm »BEUYS« von Andreas Veiel statt. Das Event wurde gleichzeitig live auf EULENGASSE YouTube: »BEUYS« Onlinediskussion gestreamt und ist dort dauerhaft abrufbar. Den Film kannst Du auf der Onlineplattform des Filmforum Höchst sehen: filmforum-hoechst.cinemalovers.de (Im Abo, ab 3,- €/mtl.). Die hiermit begonnene Kooperation mit dem kommunalen Kino Filmforum Höchst wird fortgesetzt.

Die 10. Folge des EULENGASSE Kunst-Podcasts »Nährwerte« befasst sich mit dem Zeitzeugen Jon Pahlow und seiner »Begnung« mit Joseph Beuys anlässlich seines Kunststudiums an der Kunstakademie Düsseldorf.

Das gesamte Gespräch mit dem Kunstkritiker und Feuilletonredakteur der FAZ Eduard Beaucamp, welches die Kulturjournalistin Petra Kammann am 06.05.2021 geführt hatte, ist ebenfalls auf dem EULENGASSE YouTube Kanal abrufbar. Außerdem führte sie ein Telefoninterview mit dem Verleger Lothar Schirmer, welches ebenfalls als Podcast erscheinen wird. Es ist bereits jetzt nachzulesen bei FeuilletonFrankfurt.

»Hut ab – Kopf an!«
Zeitzeugen, Gespräche und Werke zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys – ist eine Veranstaltung des Kunstvereins EULENGASSE Frankfurt am Main in Zusammenarbeit mit FeuilletonFrankfurt und dem FilmForum Höchst. Die Veranstaltung ist Teil des Jahresprogramms »Participate NEW!« mit Unterstützung des Kulturamts der Stadt Frankfurt im Rahmen von »EULENGASSE innovativ neu eröffnen« gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst.

FeuilletonFrankfurt
FilmForum Höchst
EULENGASSE Live-Kanal auf YouTube

Teilnehmende (12.05.2021):
Klaus Bittner – www.atelier-bittner.de
Christiaan Tonnis – www.christiaantonnis.net
Elvira Lantenhammer – www.kunstinschlosshomburg.de
Annika van Vugt – www.annika-van-vugt.de
CaBri – www.cabrikunst.de
Barbara Greul Aschanta
Garance Madec
Inge Sauer
Lilo C. Karsten – www.lilokarsten.de
Jos Diegel – www.josdiegel.de
Gözde Ju – www.gozdeju.com
Christel Raussmüller
Nancy Mansilla Alvarado
Lothar Schirmer
Agnes Stockmann – www.ja-art.de
Jon Pahlow – www.ja-art.de
Gerald Domenig
Dagmar Priepke
Dr. Eduard Beaucamp
Lisa Niederreiter – www.lisaniederreiter.de
Helmut Werres – www.helmut-werres.de
Wolfgang Hermann
Sabine Treu
Werner Szeimis – www.szeimis-foto.de
Andrea Interschick – www.interschick.de
Monika Linhard – www.monikalinhard.de
Alwin Dorok – www.alwindorok.de
Petra Schott – www.petra-schott.de
Dea Bohde – www.dorothea-bohde.de
Romana Menze-Kuhn – www.romanamenzekuhn.de
Kristin Wicher + Carsten Schuberth – www.kristinkunst.de
Claudia Barbera – www.barberaclaudia.gallery
Peter Debusi (NEDE) – www.debusi.de
Andrea Blumör – www.andreablumoer.com
Marcelo Coutinho
Johannes Kriesche – www.johannes-kriesche.de