Andrea Interschick

Andrea Interschick
Freischaffende Künstlerin

www.interschick.de


Die Skurrilität und die Vielfalt der Formen und Farben in der Insektenwelt lässt mich immer wieder staunen. Aus genauer Beobachtung und der Faszination für figurative Malerei heraus entstehen dann porträtartige Bilder, welche nicht nur durch ihre Größe das gängige Verhältnis von Insekt und Mensch in Frage stellen.

1975
geboren in Karlsruhe
1994
Abitur
1994-2011
Ausbildung zur Restaurantfachfrau und Weiterbildung zur Betriebswirtin
seit 2002
als Kaufmännische Angestellte tätig, seit 2015 halbtags
2004-2011
verschiedene Mal- und Zeichenkurse, u.a. bei Sven Schalenberg und Nino Pezella
2014
Sommerakademie Salzburg: Figur.Grund.Wahrnehmung. bei Norbert Bisky
2015
Sommerakademie Salzburg: Der Akt. Eine Interpretation mit Malerei bei Irina Nakhova
seit März 2016
Studium an der Akademie für Malerei Berlin bei Ute Wöllmann

Atelierfrankfurt, Raum 4.22

AUSSTELLUNGEN + AUSSTELLUNGSBETEILIGUNGEN IN EULENGASSE

  • > ANERKENNUNG #01 – #02 – #03
  • Ausstellungen (Auswahl)

    Einzelausstellungen

    2019
    . PAARUNGSZEIT, Poly Galerie Karlsruhe
    2017
    Öffentliche Präsentation zur Aufnahme ins Hauptstudium, Akademie für Malerei Berlin

    Gruppenausstellungen

    2019
    . Akademieaustausch, Galerie der Berufsvereinigung Bildender Künstler Österreich Klagenfurt
    . Urbane Kontexte, Kunstraum Riedberg
    . Tierisch gut, Offene Akademie für Malerei Berlin
    . Anerkennung #03, Ausstellungsraum EULENGASSE, Frankfurt am Main
    2018
    . Show Up, Studio Hoppe, Braunschweig
    2017
    . CLOSE UP, Kunstraum Hase29, Osnabrück
    . Verflechtungen, blam! Produzentengalerie, Dortmund
    . Objekte der Begierde, Offene Akademie für Malerei Berlin
    2016
    . Offene Akademie für Malerei Berlin
    . POP UP II, Riemerling Studios, Hohenbrunn (München)
    2015
    . Ausnahmezustand Zeichnung, Galerie Alte Turnhalle, Bad Dürkheim
    . POP UP, Schillerpalais, Berlin
    . Der Himmel über Peking, PENG, Mainz
    2014
    . SUMMER 2014, Galerie Atom, Irkutsk, Russland
    2013
    . Worte können Wege werden, Telefonseelsorge Mainz-Wiesbaden zum vierzigjährigen Jubiläum
    2005
    . verKÖRPERungen, Rathaus der Stadt Mainz