Andrea Blumör

Andrea Blumör
Freischaffende Künstlerin
EULENGASSE Mitglied

www.andreablumoer.com


AB ist in Hanau geboren und lebt und arbeitet in Offenbach am Main (Zollamt Studios). In den 80er und 90er Jahren studierte sie Soziologie und Drucktechnik in Frankfurt und Berlin und machte eine Ausbildung zur Industriemechanikerin in Essen. 2004 bis 2007 studierte sie Freie Kunst an der Freien Akademie der bildenden Künste AG in Essen. Ihre Studienreisen führte sie in die USA, nach China, Russland, Ghana, Algerien, Kenya und in den Senegal. AB stellt bundesweit und international aus und organisiert Ausstellungen und Kunstprojekte.

1967 geboren in Hanau
1986 – 1994 Studium Sozialwissenschaften und Drucktechnik, Frankfurt
und Berlin
1996 – 1998 Umschulung zur Industriemechanikerin, Essen
2004 – 2007 Studium freie Kunst – Malerei und Fotografie
Freie Akademie der bildenden Künste AG, Essen
Meisterschülerin bei Stephan P. Schneider
seit 1990 Studienreisen in die USA, Russland, Israel und Ghana,
China
1990 und 2001 mehrmonatige Aufenthalte in den USA



Ausstellungen (Auswahl)

Einzelausstellungen
2007
. Examensausstellung, Galerie KU 28, Essen

Gruppenausstellungen
2010
. „64qm KDB“, Haltungen 2010, Dortmund
„glauben, dass...“, Shedhalle, Tübingen (P)
2009
. Doppelausstellung, Kraftzentrale, Düsseldorf
. „297 x 420 alles im Maß“, Galerie KU 28, Essen (K)
. „privacy“, Haltungen 2010, Dortmund (K)
. Große Kunstausstellung Halle (Saale) 2009, Villa Kobe, Halle (Saale) (K)
. „Y Que“, interculture management, Frankfurt a/M
2008
. „Urban Jealousy“ - the 1st International Roaming Biennial of
. Tehran, Istanbul, Turkey, Berlin, Germany, Belgrade, Serbia
. „...so nah und doch so fern“, Galerie KU 28, Essen (K)