Hans Jürgen Diez

Hans Jürgen Diez
Freischaffender Künstler

www.hansjürgendiez.de


1950 geboren in Stuttgart
1973-1979 Studium der Malerei und Kunsttheorie an der HfbK – Städelschule, Frankfurt am Main
1979-1982 Gaststudium, Kunstphilosophisches Seminar, Universität Frankfurt am Main

Lehraufträge
seit 2005 Lehrauftrag Kunstschule Kronberg im Taunus
1986-1989 Lehrauftrag für „Farbe“, Hochschule für Gestaltung, Offenbach am Main

lebt und arbeitet in Frankfurt am Main

AUSSTELLUNGEN + AUSSTELLUNGSBETEILIGUNGEN IN EULENGASSE

  • > COCOONING…

  • Ausstellungen, Auszeichnungen

    Ausstellungen
    2007 Altkönigsstift, Kronberg im Taunus
    2004 "L-ich-T", Station 15, Kassel
    1999 "Zeichnungen" Ausstellungshalle 1a, Frankfurt am Main
    1997 "Super bone machine", Galerie Fruchtig, Frankfurt am Main
    1995 Galerie Scherer, Miltenberg
    1994 Galerie Andreas Vogt, Wiesbaden
    1993 "Kulturdezernat", München
    1992 Galerie Ribbentrop, Eltville
    1989 Galerie Thieme, Darmstadt
    1989Friedman Guiness Galerie, Frankfurt am Main
    1979 Galerie Piró, Frankfurt am Main
    1979 Heinrich Hofmann Museum, Frankfurt am Main

    Auszeichnungen
    2005 "New digital Art Award" Anerkennungspreis
    1988 "Certificate of Excellence", Art Horizons, New York
    1982 Meisterschülertitel für Malerei der HfbK Städelschule, Frankfurt am Main