Uwe Meier

Uwe Meier
Fotograf



1966 geboren in Mainz.
Ausbildung zum Offsetdruker bei WGB Wiesbaden.
ab 1989 großflächige Assemblagen aus Karton, Sand, Folie hinter Glas;
später Eisenobjekte, Uhren, Halogen-Leuchten aus Aluminium, Kunststoff, Stein.
Verschiedene Einzel- und Gruppenausstellungen in Cafés und Praxen.
seit 1995 Aktfotografie analog in s&w.
1998 Ausstellungsprojekt mit 14 Künstlern in 7 privaten Wohnungen in Frankfurt-Nordend und -Bornheim.
2000 Veröffentlichung des Aktfotografie-Bildbandes ANSICHTEN im Eigenverlag, sowie Layout und Druck in Selbstfertigung.

Fotografieschwerpunkte: Architektur, Portraits.


 

[dkpdf-button]