Rahulla Torabi: AUTOMANIA

Okt
20
2006

Rahulla Torabi: AUTOMANIA

Arbeiten eines autonomen Automechanikers

Ausstellung
Vernissage
20.10.2006 – 05.11.2006
Ausstellungsraum EULENGASSE
Daten
20.10.2006 – 05.11.2006
Rahulla Torabi: AUTOMANIA
Arbeiten eines autonomen Automechanikers
Veranstaltungsort
Ausstellungsraum EULENGASSE
Seckbacher Landstr. 16, 60385 Frankfurt-Bornheim
Organisation
EULENGASSE e.V.
Webseite
www.artorabi.de
eMail

Verantwortlich


Fr. 20.10.2006 um 20:00 Uhr

Beteiligte Künstler*innen


Rahulla Torabi: „Als Atlantis unterging, war die Sachlage klar. Kontinentale Verschiebung. Atlantis war klein und schön. Aber war soll’s. Wir erinnern uns alle an sie und wir haben ihren Verlust überwunden. Als Pompeji den Flammen zum Opfer fiel, war die Sachlage auch klar. Das Feuer und seine Kraft darf man nicht unterschätzen. Eine Versicherung gegen Feuerschäden gab es damals nicht. So war dieser Ort unwiederbringlich verloren.
Wir leben heute. Gestern war gestern. Die größte Tragödie der Menschheit nahm ihren Lauf, als der Mensch das Rad erfand. Seit dieser Zeit rennt der Mensch hinter dem Rad her. (…)“