ERKUNDUNG UNBEKANNTER TERRITORIEN

 

29.06.2012 - 22.07.2012
»ERKUNDUNG UNBEKANNTER TERRITORIEN«
Malerei – Rauminstallation – Deckengemälde

Barbara Greul-Aschanta erarbeitet für den Ausstellungsraum eine Werkgruppe unter dem Titel »polarforscher – wüstengänger – mondläufer«. Die Protagonisten in Jörg Eibelshäusers ausgestellten Bildern führen einen Kampf zwischen Individualität und Anpassung, zwischen Sein und Schein, zwischen Ausleben der eigenen Persönlichkeit und der Suche nach einem festen Platz in dieser Gesellschaft. Während der Ausstellung arbeitet Jörg Eibelshäuser als Auftragsarbeit an einem Deckengemälde, an dessen Entstehungsprozess die Besucher während der Ausstellungszeit teilhaben können.«

29.06.2012-22.07.2012: ERKUNDUNG UNBEKANNTER TERRITORIEN