THOUGH THIS BE MADNESS YET THERE IS METHOD IN IT

Mrz
18
2016

THOUGH THIS BE MADNESS YET THERE IS METHOD IN IT

Ist es auch Wahnsinn hat es doch Methode (Shakespeare)

Manfred Roths Wertstoffsammlung

Ausstellung
VERNISSAGE Freitag 18. März - 19 h
18.03.2016 – 28.03.2016
Ausstellungsraum EULENGASSE
Daten
18.03.2016 – 28.03.2016
THOUGH THIS BE MADNESS YET THERE IS METHOD IN IT
Ist es auch Wahnsinn hat es doch Methode (Shakespeare)
Veranstaltungsort
Ausstellungsraum EULENGASSE
Seckbacher Landstraße 16, 60389 Frankfurt am Main
Organisation
Ausstellungsraum EULENGASSE
Webseite
www.alisonrippier.de/
eMail

Verantwortlich
Alison Rippier



Ausgehend von einem der banalsten Wegwerf-Gegenstände, nämlich von Aluminiumdeckeln, wie sie täglich nicht nur von Joghurt- und Buttermilchbechern abgezogen werden, präsentiert Manfred Roth Einblicke in seine in den letzten 25 Jahren zusammengetragene Sammlung von zur Zeit etwa 14.000 verschiedenen Exemplaren.

Dabei geht er spielerisch über die reine Archivierung hinaus: Das Material wird auf verschiedenste Weise inszeniert, unter paradoxen Perspektiven gesichtet. Der Aussteller schlüpft dabei in diverse Rollen, wie etwa die des Naturforschers oder des Juweliers, doch auch der »Wertstoff« selbst wird, einmal von seiner ursprünglichen Bestimmung befreit, wie auf dem Maskenball in unterschiedlichsten Konstellationen zum Tanzen gebracht. Für immer dem Recycling-Kreislauf entzogen werden die kleinen Objekte gelegentlich gar zu Preziosen einer Art trashiger Wunderkammer.

Extra Öffnungszeiten
So. 20.03. 15-19 Uhr
Di. 22.03. 15-19 Uhr
Do. 24.03. 17-21 Uhr
Karfreitag 25.03. 15-19 Uhr
Ostersonntag 27.03. 15-19 Uhr
Ostermontag 28.03. 15-19 Uhr (Finissage)
U.n.V. 0177. 777 0803

Abb. Ausstellungsmodell © Manfred Roth