EINFACHE DINGE

Apr
24
2008

EINFACHE DINGE

Neue Arbeiten

auf Papier in Mischtechnik und Collage

Ausstellung
Vernissage Donnerstag, 24. April – 19 Uhr
24.04.2008 – 11.05.2008
Ausstellungsraum EULENGASSE
Daten
24.04.2008 – 11.05.2008
EINFACHE DINGE
Neue Arbeiten
Veranstaltungsort
Ausstellungsraum EULENGASSE
Eulengasse 65, 60385 Frankfurt
Organisation
Ausstellungsraum EULENGASSE
Webseite
www.costarts.com
eMail
mail@costarts.com
Verantwortlich
Costa Bernstein

Donnerstag 24.04.2008 20:00 Uhr

Beteiligte Künstler*innen


In seinen neuen Werken beschäftigt sich Costa Bernstein mit den alltäglichen Sachen, die manchmal mystische Formen annehmen und dann auf neue Weise wahrgenommen werden.

Die Ausstellung „Einfache Dinge“ setzt setzt seine Richtung fort, selbstverständliche Situationen in ein neues, besonderes Ereignis zu verwandeln. Der Kontrast zwischen dem Alltäglichen und dem Verborgenen wird durch die eigenwillige Hängung der Bilder (Arbeiten auf Papier in Mischtechnik bzw. Collage) auf Kleiderbügel betont. Mit Hilfe des Widerspruchs zwischen dem originellen Blick auf Banales und Gewöhnliches und der Präsentation als „Ware“, zu der die Konsumenten längst eine gewisse Immunität entwickelt haben, wird die Sensibilität der Zuschauer gereizt. Bei der Vernissage führt die Kunsthistorikerin Esther Stein in die Ausstellung ein.